76 Trainingseinheiten - aber nur 9 Pflichtspiele

Zum letzten Jahresrückblick kommen wir heute … unsere 1. Mannschaft!

Diese absolvierte im Jahre 2020 insgesamt nur 9 Pflichtspiele, absolvierte aber 76 Trainingseinheiten. Somit wurde für 1 Spiel = 8,5 trainiert …. der Erfolgt war leider sehr bescheiden. Nur 1 Sieg aber 8 Niederlagen stehen in der Statistik. Wir zollten in den meisten Spielen der Jugend Tribut. Vorwerfen kann man den Spielern sowie den Trainern aber nichts. Alle sind mit hohem Einsatz bei der Sache, hier und da fehlt Erfahrung und Kaltschnäuzigkeit, daran arbeiten alle gemeinsam und der Erfolg wird sich wieder einstellen, davon sind wir überzeugt. Wir werden den eingeschlagenen Weg weiter verfolgen und die Rückschläge im Jahre 2020 haben wir analysiert und die Lehren daraus gezogen. Der “Oberzierer Weg” wird weiterhin verfolgt, aber hier und da werden wir Anpassungen vornehmen müssen, um das Gesamtprojekt nicht zu gefährden.

Highlight des Jahres war der Gewinn der eigenen Hallenturniers im Januar 2020!!!

Für das Jahr 2021 und die restlichen Spiele – wie viele es sein mögen, mag heute keiner zu sagen – wünschen wir uns die nötigen Siege, um den Klassenerhalt in der Kreisliga A feiern zu dürfen. Bitte unterstützen sie uns dabei!