Erfolgreiche Titelverteidigung

Nachdem am Vortrag bereits unsere AH den Titel im Gemeindepokal erfolgreich verteidigen konnte, war nun Team 1 mit dieser Aufgabe gefordert.

In den Gruppenspielen zeigte unser Team bereits gute Ansätze und konnte sich mit Siegen gegen den SV Niederzier (14:0) und den Hambacher SV (2:0) für das Finale qualifizieren. Unserem Gegner, dem FC Krauthausen, gelang in der Gruppenphase ein Sieg gegen den SV SW Huchem-Stammeln und die Mannschaft setzte ein klares Zeichen mit einem Sieg im Kreispokal gegen den Landesligisten Sportfreunde Düren.

Beide Mannschaften gingen sehr konzentriert in dieses Finale und insbesondere Krauthausen machte von Beginn an Druck. Unserem Team gelang es aber immer wieder, sich gut aus diesen Druckphasen zu befreien und erspielte sich auch die ersten Torchance. In der 35. Minute erzielten wir dann auch die Führung, die gleichzeitig auch der Halbzeitstand war.

Nach der Pause wirkte unser Team frischer und erspielte sich weitere Torchancen. Krauthausen war in dieser Phase meist nur über Standards gefährlich, die aber im Kollektiv gut verteidigt werden konnten. In der 57. Minute bauten wir dann unsere Führung aus und mit dem Treffer zum 3:0 (77. Minute) war diese Partie dann entschieden. Damit kommt auch der Gemeindepokal 2019 zum BCO!

Fazit: Das Team hat diese Turnierwoche sehr gut angenommen und verdient den Pott geholt. Unser Fokus liegt aber weiterhin auf dem Saisonziel “Klassenerhalt” und unsere junge Mannschaft hat hier sicher noch einige Herausforderungen zu meistern.