Ein "dreckiger" Sieg

Am Samstag war unsere A-Jugend zu Gast im Grüngürtel. Im Hinspiel vor einer Woche gab es ein Unentschieden, aber unserer Mannschaft wollte drei Punkte aus dem Grüngürtel mitnehmen. 

Beide Mannschaften begannen das Spiel sehr vorsichtig. Sportfreunde versuchte mit langen Bällen Richtung Tor zu kommen und Oberzier stand kompakt gegen den Ball und ließ hier nichts zu. Leichte Feldvorteile für den BCO und schon die ein oder andere Chance wurde sich erspielt. Nach einer tollen Einzelaktion erzielte wir dann den Führungstreffer, der auch gleichzeitig Halbzeitstand war. 

In der zweiten Hälfte wurde das Spiel leider sehr hektisch. Sportfreunde wollte den Ausgleich erzwingen und unserem Team fehlte in dieser Phase etwas die Ruhe. Auch in Überzahl konnten wir nicht für die notwendige Entscheidung sorgen. Sportfreunde erzielte dann mit einem kuriosen Treffer den Ausgleich. In der Folge legte unsere Mannschaft nochmal zu, aber ein weiterer Treffer wollte so schnell nicht fallen. Kurz vor Schluss dann der erlösende Siegtreffer zum 2:1. 

Trotz der hitzigen Aktionen während des Spiels erkannten beide Mannschaften nach dem Schlusspfiff die Leistung des Gegners an und es wurde freundschaftlich abgeklatscht. 

Fazit: Ein “dreckiger” Sieg, der aber auf Grund des Spielverlaufs sicher verdient war.

Am kommenden Samstag, 12.05.2018 ist der Tabellenführer FC Düren-Niederau zu Gast in Oberzier. 

 

  • A-Jugend
  • A-Jugend